Spielereien - Entries from May 2010

CoD 7 mit dedizierten Servern ?!

Mark Lamia, Chef des Entwicklerstudios Treyarch, hatte sich in einem Interview geäußert, dass der siebte Teil der Serie - Call of Duty: Black Ops - mit dedizierten Servern kommen wird. In seinen Augen gäbe es keinen Grund, warum man die Unterstützung für dedizierte Server bei Call of Duty: Black Ops weglassen sollte.

QUOTE:

"I think dedicated servers are excellent. I don't see any reason not to see them unless... well, I just don't see any reason not to."


Dieses "unless..." gibt einem zwar bereits wieder ein klein wenig zu denken, aber es bleibt abzuwarten ob zumindest Treyarch aus dem Debakel, das Infinity Ward mit der rigiden Durchsetzung ihres IWNets geschaffen hat, gelernt hat.
Die Möglichkeit jedenfalls, dedizierte Server zu manipulieren und zu modifizieren, wollen die Entwickler mit den Vorteilen, die das Konsolen-System besitzt, kombinieren.

Call of Duty: Black Ops soll voraussichtlich am 09. November diesen Jahres erscheinen.

Bis dahin kann man sich die Zeit mit dem neuesten Mappack für CoD: MW2 vertreiben. Für erneut 15,- € erhält man mit "Carnival", "Trailer Park" und "Fuel" drei neue und mit "Vacant" und "Strike" zwei alte Maps. IW und Activision fahren ihren Abzockkurs also weiter. Somit bleibt erst recht zu hoffen, dass Treyarch mit CoD 7 wieder an altbekanntes und -bewährtes (s. CoD 4) anknüpft.

Dead Space 2 für PC !

Gestern auf DLH.net veröffentlicht, eben freudig gelesen: "Dead Space 2" nun auch für PC bestätigt
DLH.net schreiben auf ihrer Seite:

QUOTE:
Vermutet haben es sicher die Meisten, gehofft hat es jeder - nur bestätigt war es noch nicht: erscheint Dead Space 2 auch auf dem PC? Sollte man angesichts des Erfolges des ersten Teils eigentlich annehmen können, letztlich entscheidet aber die Willkür der Entwickler.

Die haben sich nun entschieden und via Twitter verlauten lassen, dass es eine PC-Version von Dead Space 2 geben wird. Das untermauert auch eine aktuelle Release-Liste von EA, die den Titel für das vierte Quartal 2010 listet - im Gegensatz zu bisherigen Nennungen diesmal auch mit dem PC als Plattformangabe.

Alle PC-besitzenden Fans des SciFi-Gruselvergnügens dürfen nun also aufatmen und entspannt (oder angespannt) auf den Herbst bzw. Winter warten.


Stark !
Der erste Teil war bereits der absolut Knaller und so freue ich mich erst recht auf den zweiten Teil.
Bleibt nur zu hoffen, dass es nicht wieder nur eine schwindelige Konsolenportierung wird und man Programme wie "GlovePie" einsetzen muss, um mit Maus und Tastatur spielen bzw. die Tasten frei belegen zu können.

Page 1 of 1, totaling 2 entries